BDT fordert dringend einen Rettungsfond für Clubs und Discotheken

Berlin, 25. Mai 2020

Die Lage der Clubs und Diskotheken in Deutschland spitzt sich durch die anhaltendenden coronabedingten Einschränkungen weiter dramatisch zu. „Clubbetreibern und Discothekenunternehmern geht die Luft aus“, warnt Hans-Bernd Pikkemaat, Präsident des Bundesverbandes deutscher Discotheken und Tanzbetriebe (BDT), und ruft die Politik um Hilfe.

Discotheken-Unternehmerpreis 2019

"Ich bin BDT-Mitglied, weil ich auf den BDT-Tagungen wichtige Tipps und geldwerte Informationen zur Optimierung meiner Betriebsführung erhalte!"

Thomas Scholz
Discothek "STARS", 94315 Straubing

Werden auch Sie jetzt Mitglied einer starken Gemeinschaft von Discothekenunternehmern und Clubbetreibern!

Weitere Informationen bzgl. einer Mitglied-
schaft im BDT finden Sie unter dem folgen-
den Link:

www.dehoga-bdt.de/mitgliedschaft/


Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.