Zurück

Presseeinladung „Club Convention 2023“ am 10. Oktober im Alando Palais, Osnabrück

(Berlin/Osnabrück, 27. September 2023)

Sehr geehrte Medienvertreterinnen, sehr geehrte Medienvertreter,
sehr geehrte Damen und Herren,

beim Branchenmeeting „Club Convention 2023“ des Bundesverbandes deutscher Discotheken und Tanzbetriebe (BDT im DEHOGA) geht es um die Zukunft der Discotheken und Clubs in Deutschland. Deren Umsatzzah-len liegen noch immer unter dem Vorkrisenniveau von 2019. Über 200 Dis-cothekenunternehmer aus ganz Deutschland haben sich angesagt, um über aktuelle Fragestellungen, Herausforderungen, Perspektiven und krea-tive Lösungen zu diskutieren.
Wir laden Sie herzlich ein zur Berichterstattung.

Dienstag, 10. Oktober 2023, ab 11.00 Uhr
„Alando Palais“
Pottgraben 58-60, 49074 Osnabrück

Nutzen Sie zudem die Gelegenheit mit namhaften Vertretern der Discothekenbran-che direkt ins Gespräch zu kommen!

Knut Walsleben,
Präsident Bundesverband deutscher Discotheken und Tanzbetriebe (BDT im DEHOGA)
Holger Bösch,
Vizepräsident Bundesverband deutscher Discotheken und Tanzbetriebe (BDT im DEHOGA)
Dirk Bamberger,
Vizepräsident Bundesverband deutscher Discotheken und Tanzbetriebe (BDT im DEHOGA)

Veranstaltungshighlight am Abend ist die Verleihung des Discothekenunternehmer-Preises 2023.
HIER finden Sie das detaillierte Kongressprogramm.

Bitte geben Sie uns bis Montag, 09. Oktober 2023, 18.00 Uhr, per E-Mail an schueren@dehoga.de Bescheid, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen.
Wir freuen uns auf Sie!

Ich bin BDT-Mitglied...

Stefan Egger

"…weil der BDT sich für die spezifischen Interessen der Discothekenbranche einsetzt!"

Stefan Egger, Discothek „PM“ in Untermeitingen